FOCUS Money: Town & Country Haus 6-fach ausgezeichnet

Massivhäuser liegen im Trend: Town & Country Haus 6-fach ausgezeichnet von FOCUS Money

FOCUS Money hat zum fünften mal in Folge führende Massivhausanbieter unter die Lupe genommen und auf Fairness überprüft. Town & Country Haus konnte sich in allen analysierten Kategorien mit überdurchschnittlichen Leistungen positionieren.

Es ist und bleibt der große Traum der meisten Deutschen – das eigene Haus. Vor allem Massivhäuser liegen dabei im Trend. Gut 80% der 100.000 Baugenehmigungen aus dem letzten Jahr waren für ein Massivhaus. Dabei geht der Trend zu immer kleineren Häusern mit 70, 80 oder 100 Quadratmeter Wohnfläche. Sie sind bezahlbar und passen ideal zur Lebenswirklichkeit vieler Interessenten. Bei steigenden Grundstückspreisen sind diese gerade bei Singles, kinderlosen Paaren und kleinen Familien mit nur einem Kind beliebt. Auch ältere Menschen, deren Kinder ausgezogen sind und deren altes Haus oft viel zu groß ist, entscheiden sich immer häufiger für kleine Häuser. Die seit Jahren sehr günstigen Baufinanzierungszinsen beflügeln den Wunsch nach einem Eigenheim quer durch alle Zielgruppen.

Die Vorteile eines Massivhauses liegen dabei klar auf der Hand:

  • Hohe Lebensdauer und Wertbeständigkeit
  • Energieeffiziente Bauweise die weit über den Standard hinaus geht
  • Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten
  • Schnelle Bauzeiten durch typisierte Planung
  • Hohe Qualitätsstandards

Laut FOCUS Money und einer Studie der LBS bleibt Ruheständlern mit eigener Immobilie ein Drittel mehr vom Einkommen. Das zeigt sich spätestens bei Renteneintritt mit Mitte 60: Mieter zahlen dann durchschnittlich 688 EUR pro Monat, Hausbesitzer nur noch maximal 499 EUR. Massivhaus-Besitzer die Ihre Immobilie zu diesem Zeitpunkt bereits vollständig abgezahlt haben, haben sogar nur noch eine monatliche Belastung von 386 EUR. Das macht eine satte Ersparnis von 300 EUR im Monat.

Bei der Wahl des Massivhausanbieters sollten Bauherren aber genau hinsehen. Nicht nur fachlich kompetent sollte er sein, sondern auch fair im Umgang mit seinen Kunden, so FOCUS Money in der Ausgabe 32/2017.

Bereits zum fünften Mal hat FOCUS-MONEY gemeinsam mit dem Kölner Analyse- und Beratungshaus ServiceValue die Fairness von insgesamt zwölf Massivhausanbietern bewertet. In der Online-Befragung haben mehr als 1.000 Kunden zu 34 Service- und Leistungsmerkmalen Position bezogen. Das Ergebnis fällt erneut sehr positiv aus: 78 Prozent der Befragten bezeichnen ihren Anbieter als „ausgezeichnet“ oder „sehr gut“. 87 Prozent würden ihr nächstes Haus wieder über ihren Haus-Partner bauen lassen. Ebenso viele Befragte würden ihn an Freunde und Bekannte weiterempfehlen. Town & Country Haus wurde in folgenden Kategorien mit überdurchschnittlichen Leistungen gewürdigt: Fairste Produktleistung, Fairer Massivhausanbieter, Faire Kundenberatung, Faire Kundenkommunikation, Faires Preis-Leistungs-Verhältnis, Höchste Nachhaltigkeit und Verantwortung sowie Fairer Kundenservice.

Posted in News, Pressespiegel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .